Inhalt

Meldungen

11/29/18 09:06

Einfache Buchhaltung für Selbstständige - EÜR-Seminar am 5. + 6. Dezember 2018

Das Wirtschaftsservicebüro der Kreisverwaltung Kusel führt in Kooperation mit dem GründerInstitut Labenski (Seminarveranstalter) ein praxisnahes, zweitägiges Buchhaltungsseminar zur einfachen Buchhaltung / Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) durch. Es wird von MI, 5. Dezember bis DO, 06. Dezember 2018, jeweils von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr in der Kreisverwaltung Kusel stattfinden.

Das Seminar befähigt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine komplette Einnahmen-Überschuss-Rechnung künftig fehlerfrei, schnell und einfach selbst zu erstellen oder noch besser zu verstehen. Es sind keine Vorkenntnisse oder persönliche Buchhaltungsunterlagen erforderlich.

Die Ver­anstaltung richtet sich an Existenzgründerinnen und -gründer, Kleinunternehmerinnen und Kleinunternehmer oder Handwerkerinnen und Handwerker mit weniger als 60.000 € Gewinn oder 600.000 € Umsatz pro Jahr bzw. Freiberuflerinnen und Freiberufler sowie deren Angehörige und Angestellte die künftig mit Buchhaltungs­aufgaben betraut werden sollen.

Neben den umfassenden fachlichen Inhalten informiert das Seminar praxisnah mit Fallbeispielen über die gesetzlichen Grundlagen einer EÜR-Buchhaltung, der Erstellung einer intelligenten Belegorganisation bis hin zum konkreten Buchen von Geschäftsvorfällen und der abschließenden, jährlichen Gewinnermittlung; inklusive EÜR-Formular und ELSTER. Zusätzlich werden hilfreiche EÜR-Softwareprogramme vorgestellt.

Seminarbegleitend erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Folien-Seminarskript, eine Anleitung mit umfangreichen Erstellungsvorlagen für das vorgestellte EÜR-Buchhaltungssystem und ein Abschlusszertifikat.

Im Besonderen wird auf die fixe Bewältigung der täglichen Buchhaltungsvorgänge, Umsatzsteuervoranmeldung, korrekte Rechnungserstellung und -kontrolle, Anlagespiegel und Abschreibung, Fristen und Termine, den richtigen Umgang mit Steuerbehörden und -beratern, Steuertipps und wertvolle Internetdressen eingegangen.

Der Seminarleiter ist Diplom-Betriebswirt, selbstständiger Unternehmer und macht seine Buchhaltung mit dem vorgestellten System seit über 10 Jahre selbst.

Die Seminarkosten betragen 90,-- € für das zweitägige Seminar.

Anmeldung bitte mit nachstehendem Anmeldeformular

Kontextspalte

Mittelstandsfreundliche Kommune 2006

Öffnungszeiten:

vormittags:
Mo-Fr:
08.30 - 12.00 Uhr

nachmittags:
Mo-Mi:
14.00 - 16.00 Uhr

Do:
14.00 - 18.00 Uhr