Inhalt

Meldungen

03/07/22 09:35

31. CoBeLVO vom 2. März 2022 (gültig ab 4. März 2022)

In einem zweiten Schritt wird nun unter Berücksichtigung der Situation in den Krankenhäusern ab dem 4. März 2022 der Zugang zur Gastronomie für Geimpfte, Genesene und Personen mit tagesaktuellem Test ermöglicht (3G-Regelung). Auch Über­nachtungs­angebote können von Geimpften, Genesenen und Personen mit tages­aktuellem Test wahrgenommen werden (3G-Regelung).

Diskotheken und Clubs („Tanzlustbarkeiten“) werden für Genesene und Geimpfte mit tagesaktuellem Test oder mit dritter Impfung (2G-Plus) geöffnet.

Bei überregionalen Großveranstaltungen (inklusive Sport) können Genesene und Geimpfte (2G-Regelung bzw. Genesene und Geimpfte mit tages­aktuellem Test oder dritter Impfung (2GPlus-Regelung) als Zuschauerinnen und Zuschauer teilnehmen. Bei Veranstaltungen in Innen­räumen ist maximal eine Auslastung von 60 Prozent der jeweiligen Höchst­kapazität zulässig, wobei die Personenzahl von 6.000 Zuschauenden nicht über­schritten werden darf. Bei Veranstaltungen im Freien ist maximal eine Auslastung von 75 Prozent der jeweiligen Höchstkapazität zulässig, wobei die Personen­zahl von 25.000 Zuschauenden nicht überschritten werden darf. Flankierend sollten medizinische Masken (möglichst FFP2-Masken) getragen und Hygienekonzepte vorgesehen werden.

Die aktuelle Verordnung finden Sie nachstehend oder finden Sie hier.

Fichiers:
220302_31_CoBeLVO.pdf527 K

Kontextspalte

Meldungen:

Mittelstandsfreundliche Kommune 2006

Öffnungszeiten:

vormittags:
Mo-Fr:
08.30 - 12.00 Uhr

nachmittags:
Mo-Mi:
14.00 - 16.00 Uhr

Do:
14.00 - 18.00 Uhr