Inhalt

Breitbandversorgung Pfälzer Bergland

Projektstand

Im Rahmen des interkommunalen Gemeinschaftsprojektes "Breitbandversorgung Pfälzer Bergland" konnten mittlerweile alle 75 beteiligten Ortsgemeinden mit schnellen Internetzugängen ausgestattet werden. Grundlage dafür ist ein Technologiemix aus verschiedenen Übertragungsarten, der vielerorts Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s und somit eine zukunftssichere Versorgung ermöglicht hat.

 
 

Gefördert durch:

          

Europäische Union
Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen
Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Dieses Angebot wird im Rahmen des Entwicklungsprogrammes PAUL unter Beteiligung der Europäischen Union, des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK) und dem Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, durchgeführt.



Kontextspalte

Mittelstandsfreundliche Kommune 2006

Öffnungszeiten:

vormittags:
Mo-Fr:
08.30 - 12.00 Uhr

nachmittags:
Mo-Mi:
14.00 - 16.00 Uhr

Do:
14.00 - 18.00 Uhr